• Die Gopro Halterung für den bequemen Einsatz

      Für viele Artikel aus dem Bereich der Fotografie sind Zubehörteile wie die Gopro Halterung erhältlich. Die Action-Cam erfreut sich wachsender Beliebtheit und wird zum Beispiel gerne beim Mountainbiken, bei der Klettertour oder einer anderen sportlichen Herausforderung eingesetzt. Diese Halterung ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich und erweitert so die Möglichkeiten, seine sportlichen Abenteuer zu filmen.

    • Gopro Halterungen im Einsatz

      Die drehbare Befestigungsplatte ist wie viele andere Zubehörartikel für verschiedene Kameramodelle der GoPro einsetzbar. Hierbei handelt es sich um eine Halterung, die bevorzugt für den Schutzhelm verwendet wird. Die Helm-Halterung macht es möglich, dass die Kamera jeden Winkel erfassen kann, sogar eine 360° Drehung ist möglich. Auch wenn die Halterung für Helme ausgelegt ist, kann sie natürlich auch an anderen Stellen montiert werden.

      Mountainbiker freuen sich auch über die universelle Stangenhalterung. Sie kann nicht nur für den Lenker eines Fahrrades oder eines anderen Fahrzeugs genutzt werden, sondern auch mit einer beliebigen Stange mit den passenden Abmessungen. Die Halterung ist somit flexibel einsetzbar und durch die verschiedenen Verstellmöglichkeiten kann sie an vielerlei Orten zum Einsatz kommen. Das stabile Material ist robust und widerstandsfähig und macht so manches Abenteuer mit.

      Die Gopro Halterung als Brustgurt

      Neben der Möglichkeit der Helmbefestigung ist der Brustgurt als Gopro Halterung sehr beliebt. Der Gurt für die Action Kamera macht nicht nur die bequeme Handhabung möglich, er lässt sich auch zu vielen sportlichen Herausforderungen mitnehmen. Durch den Brustgurt wird die Action Kamera sicher gehalten und erlaubt Aufnahmen, die mitten aus dem Geschehen kommen. Das Komplett- Set ist besonders beliebt, weil es auch für Sportarten wie Fallschirmspringen geeignet ist. Aber auch jede andere Sportart, die viel Bewegungsfreiheit erfordert, kann durch diese Halterung mit der Kamera sicher begleitet werden.